Beeinträchtigte DNA-Reparatur ist für diabetes-assoziierte Fibrose verantwortlich

News21.07.2020
 

Lesen Sie hier die Pressemitteilung des Universitätsklinikum Heidelberg oder erfahren Sie mehr im unter EMBOpress veröffentlichten wissenschaftlichen Artikel. 

Literatur: https://doi.org/10.15252/embj.2019103477

 

logo